Stadtwaldgürtel 32 . 50931 Köln 02 21/4 00 28 20mail@dr-lang.de

Behandeln in nur einer Sitzung

Ästhetische Krone oder Teilkrone aus Keramik in nur einer Sitzung. Fragen Sie uns nach CEREC.

 

Dank Cerec versorgen wir unsere Patienten in nur einer Sitzung mit Inlays, Onlays, Kronen und Veneers. Das CAD/CAM-System bewährt sich seit rund 30 Jahren am Markt, die klinische Sicherheit von CEREC-Zahnrestaurationen wurde in über 250 wissenschaftlichen Studien bestätigt. Weltweit wurden mit Cerec bereits über 35 Millionen Restaurationen gefertigt.

Was ist Cerec?
Bei einem Cerec-Inlay handelt es sich um eine indirekt (außerhalb des Mundes) hergestellte keramische Einlagefüllung; hierbei steht die Abkürzung Cerec für ceramic reconstruction. Der große Vorteil dieser Art der Füllungsversorgung besteht im Vergleich zu anderen ästhetischen Restaurationen darin, dass die Restauration aus hochwertiger Keramik besteht und ohne Abformung innerhalb einer Behandlungssitzung in der zahnärztlichen Praxis hergestellt werden kann, wodurch die mehrtägige Wartezeit auf eine Fertigstellung im zahntechnischen Labor entfällt.

Anders als laborgefertigte Inlays (Einlagefüllungen) wird das Cerec-Inlay chairside hergestellt, d.h. in der zahnärztlichen Praxis schließt sich an die Präparation (das Beschleifen) des Zahns nicht die Abformung der Kiefer und die provisorische (übergangsweise) Versorgung an, der eine Bearbeitungsphase im Labor von mehreren Tagen folgt, sondern das Inlay wird sofort im Anschluss fertig gestellt und eingesetzt.

Keine unangenehme Abdruckmasse
Minutenlanges Beißen auf eine Abdruckmasse? Verkrampfter Mund und Kieferschmerzen? Das muss nicht sein – Ihr Zahnarzt verfügt über eine Kamera, mit der in Sekunden Ihr komplettes Gebiss aufgenommen und in den Computer übertragen wird.

Kein lästiges Provisorium
Der Name sagt es: Provisorien sind nur eine kurzzeitige Lösung. Mit Cerec bekommen Sie direkt den endgültigen Zahnersatz eingesetzt, ohne einen vorübergehenden Kompromiss eingehen zu müssen.

Kein Folgetermin
Mit Cerec kann Ihr Zahnarzt ästhetische Kronen oder Teilkronen aus Keramik in nur einer Sitzung einsetzen.
Ihr Vorteil: Nur ein Termin, nur eine Spritze und Sie können sich um andere Dinge kümmern als um Zahnarztbesuche.

Langzeitstabilität
Mehr als nur eine Theorie: Mit Cerec vertrauen Sie auf Qualität, die sich in der Praxis millionenfach bewiesen hat. Und Ihr Lächeln wird dank Ihres neuen Zahnersatzes mit Cerec noch in vielen Jahren genauso schön sein wie direkt nach dem Einsetzen.

Wie ein echter Zahn
• Durch die Lichtdurchlässigkeit von Keramik schaut der Zahnersatz aus wie ein echter Zahn.
• Man sieht mit einem Keramik Zahnersatz keine dunklen Kronenränder, wie es bei der herkömmlichen Methode oft der Fall ist.
• Da Keramik dem natürlichen Zahn bezüglich der Härte sehr nahe kommt, vermeidet man eine Abnutzung der Zähne, wie es mit anderen Materialien leider oft der Fall ist.
• Keramik ist sehr gut verträglich, so dass man allergische Reaktionen weitestgehend ausschließen kann. Bei anderen Methoden und Materialien ist das nicht so.
• Die Cerec-Methode ist eine schonende Behandlung für Ihre Zähne. Es wird akribisch nur die mit Karies befallene Zahnfläche entfernt. Ihre gesunde Restzahnsubstanz bleibt Ihnen erhalten.

MENU