Stadtwaldgürtel 32 . 50931 Köln 02 21/4 00 28 20mail@dr-lang.de

Das Geheimnis des strahlenden Lächelns

Patientenratgeber zur Zahnaufhellung

Ein strahlendes Lächeln kommt nicht nur von Herzen.
Schöne Zähne heben das Selbstbewusstsein und beeinflussen den Erfolg im Beruf und Privatleben. Aus diesem Grund lassen sich immer mehr Menschen die Zähne aufhellen.

Belastungen der Zähne gibt es zahlreiche. Nahrungs- und Genussmittel wie Kaffee, Tee, Rotwein oder Zigaretten hinter-
lassen ihre Spuren in der Zahnsubstanz. Auch Medikamente und Verletzungen können zu Verfärbungen führen. Gründliches Zähneputzen als auch eine professionelle Zahnreinigung sind dagegen machtlos.

Mit einer professionellen Zahnaufhellung können diese Verfärbungen allerdings schon in ein bis zwei Stunden beseitigt werden – und Ihre Zähne strahlen wieder makellos weiß und natürlich. Doch welches Produkt auf dem Markt ist das Beste? Welches Produkt hellt die Zähne am schonendsten, wirksamsten und dauerhaftesten auf?

Wir beraten Sie gerne, stimmen mit Ihnen ab, welche Methode für Ihre Zähne die geeignete ist.

Eine besonders zahnschonende Methode ist Ambarino Smile Whitening, ein Aufhellungssystem auf Wasserstoffperoxidbasis mit Zahn ph-neutraler Rezeptur. Innere und äußerliche Verfärbungen werden wirkungsvoll und dauerhaft entfernt. Schon nach einer Sitzung ist das Ergebnis erstaunlich, Ihre Zähne sehen deutlich weißer und natürlich aus.

Wie funktioniert die Zahnaufhellung?
Ambarino Smile Whitening wird nur unter unserer medizinischen Aufsicht angewendet, alle Behandlungen werden in der Praxis durchgeführt. Die Dauer der Behandlung richtet sich nach dem Ausmaß der Verfärbung und dem gewünschten Grad der Aufhellung und liegt durchschnittlich bei ein bis zwei Stunden. Bei der Behandlung werden Sauerstoff-Radikale freigesetzt, die in den Zahn eindringen und die Farbpigmente ändern, ohne die Zahnsubstanz anzugreifen.

Gibt es Nebenwirkungen?
Eine fachgerechte Zahnaufhellung schadet den Zähnen nicht.
Gelegentlich kann es zu vorübergehender Temperaturempfindlichkeit der Zähne kommen.

Wie lange hält das Ergebnis?
In der Regel zwei Jahre. Je besser Ihre Mundhygiene, desto länger hält das Ergebnis. Aber Sie können die Behandlung jederzeit wiederholen.

Ist Zahnaufhellung schädlich?
Nein. Durch die Kontrolle in unserer Praxis und die individuelle Behandlung können keine Schäden auftreten.

Werden die Kosten von der Krankenkasse übernommen?
In der Regel nicht. Sie erhalten vor der Behandlung einen Kostenvoranschlag und anschliessend eine Privatrechnung.

MENU